Odoo CRM & ERP:

Odoo Einrichtung! Odoo Schulung! Odoo Anpassungen! Odoo Apps Progr...! Odoo Support Auf Anfrage

Förderung für Digitalisierung in Bayern


Kontaktieren Sie uns

In Bayern wird die Digitalisierung von kleinen Unternehmen durch das Förderprogramm "Digitalbonus Bayern" unterstützt. 

Die wichtigsten Informationen dazu sind:

Ziel und Umfang des Programms: Der Digitalbonus fördert die Entwicklung, Einführung oder Verbesserung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen durch IKT-Hardware und -Software sowie die IT-Sicherheit. Die Laufzeit des Programms wurde bis zum 31.12.2023 verlängert​​.

Antragsberechtigung: Antragsberechtigt sind kleine Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft in Bayern mit weniger als 50 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz oder einer Jahresbilanzsumme von höchstens 10 Millionen Euro​​.

Förderfähige Kosten: Zu den förderfähigen Ausgaben gehören Leistungen externer Anbieter einschließlich der zur Umsetzung der Maßnahme notwendigen IKT-Hard- und Software. Dies schließt die Einführung oder Verbesserung der IT-Sicherheit mit ein​​.

Förderhöhe und -varianten: Es gibt zwei Varianten des Digitalbonus: Der "Digitalbonus Standard" bietet einen Zuschuss von bis zu 10.000 Euro, der "Digitalbonus Plus" bis zu 50.000 Euro für Maßnahmen mit besonderem Innovationsgehalt. Beide Varianten decken bis zu 50 Prozent der förderfähigen Ausgaben ab​​.

Antragsverfahren: Der Förderantrag wird über das Online-Antragsformular bei der zuständigen Bezirksregierung eingereicht. Es gibt zwei Wege für die Antragstellung: Online mit Authentifizierung über das ELSTER-Unternehmenskonto oder online gefolgt von einer postalischen Einreichung​​.

Für detailliertere Informationen und Unterstützung können sich Unternehmen direkt an die zuständige Bezirksregierung wenden.