Unsere Leistungen:

Einrichtung! Schulung!  Individuelle Anpassungen! Apps Programmierung! Support
Odoo Rekrutierung ×

Modul „Rekrutierung“ | Odoo

Das Modul "Rekrutierung" von Odoo ist ein integriertes Softwaremodul, das Unternehmen bei der Verwaltung ihres Rekrutierungsprozesses unterstützt. Es hilft den Unternehmen, den Rekrutierungsprozess zu optimieren, Zeit zu sparen, qualifizierte Bewerber auszuwählen und eine effiziente Kommunikation mit ihnen aufrechtzuerhalten. Durch die Integration mit anderen Modulen können Unternehmen eine ganzheitliche HR-Lösung schaffen und den Erfolg ihres gesamten HR-Managements verbessern.

5 Gründe für den Einsatz des Odoo-Moduls "Rekrutierung“

  • Effiziente Verwaltung des Rekrutierungsprozesses: Das Modul "Rekrutierung" in Odoo bietet Unternehmen eine zentrale Plattform zur effizienten Verwaltung des gesamten Rekrutierungsprozesses. Von der Veröffentlichung von Stellenanzeigen bis hin zur Verwaltung von Bewerbungen, Planung von Vorstellungsgesprächen und Kommunikation mit Bewerbern - alles wird an einem Ort organisiert. Dadurch wird der Rekrutierungsworkflow optimiert und wertvolle Zeit eingespart.
  • Verbesserte Bewerberauswahl: Das Modul erleichtert Unternehmen die Bewertung und Auswahl geeigneter Kandidaten. Durch die Verwendung von Screening-Fragen, Bewertungskriterien und Notizen können Unternehmen den Auswahlprozess strukturieren und fundierte Entscheidungen treffen. Dadurch wird es für sie einfacher qualifizierte Bewerber zu identifizieren, die optimal zu den Stellenanforderungen und Fähigkeiten passen.
  • Optimierung der Bewerberkommunikation: Das Modul "Recruiting" von Odoo ermöglicht eine optimierte Kommunikation mit Bewerbern. Über die integrierten E-Mail-Funktionen können Unternehmen Bewerber automatisiert per E-Mail über den Status ihrer Bewerbung informieren, an anstehende Termine erinnern oder um weitere Informationen bitten. Eine effektive Kommunikation trägt dazu bei, die Bewerbererfahrung zu verbessern und die Arbeitgebermarke zu stärken.
  • Verbesserte Datenanalyse und Berichterstattung: Das Modul "Rekrutierung" bietet umfassende Berichtsfunktionen, die es Unternehmen ermöglichen, wichtige Kennzahlen und Statistiken im Zusammenhang mit dem Rekrutierungsprozess zu analysieren. Unternehmen können Berichte über offene Stellen, Bewerberverfolgung, Einstellungsraten und andere relevante Metriken erstellen. Die Analyse dieser Daten hilft Unternehmen, den Rekrutierungsprozess kontinuierlich zu verbessern, Engpässe zu identifizieren und die Effektivität ihrer Rekrutierungsstrategie zu optimieren.

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten von Odoo erfahren? Gerne informieren wir Sie in einem unverbindlichen Beratungsgespräch. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter der Nummer 0177/ 67 38 77 4.

Odoo Modul „Rekrutierung“: die Features

Das Modul "Rekrutierung" in Odoo bietet eine Reihe von Funktionen, um den gesamten Personalbeschaffungsprozess zu unterstützen. Dazu gehören:

  1. Stellenanzeigen veröffentlichen: Das Modul ermöglicht es Unternehmen, Stellenanzeigen auf ihrer Website, auf Jobportalen und anderen Plattformen zu veröffentlichen. Es können detaillierte Beschreibungen der offenen Stellen, Anforderungen, Gehaltsinformationen und andere relevante Details angegeben werden.
  2. Bewerbermanagement: Unternehmen können Bewerbungen von Kandidaten verwalten, indem sie Lebensläufe, Anschreiben und andere Dokumente speichern und organisieren. Es können Kategorien und Tags verwendet werden, um Bewerber nach verschiedenen Kriterien zu filtern und zu sortieren.
  3. Screening und Bewertung: Das Modul ermöglicht es Unternehmen, Bewerber zu bewerten und zu filtern, um die am besten geeigneten Kandidaten auszuwählen. Es können Screening-Fragen, Bewertungskriterien und Notizen verwendet werden, um den Auswahlprozess zu unterstützen.
  4. Terminplanung: Unternehmen können Interviews und andere Termine mit Bewerbern planen und verwalten. Es können automatische Benachrichtigungen und Erinnerungen gesendet werden, um sicherzustellen, dass alle Parteien über bevorstehende Termine informiert sind.
  5. Kommunikation mit Bewerbern: Das Modul bietet Möglichkeiten zur Kommunikation mit Bewerbern über integrierte E-Mail-Funktionen. Unternehmen können Bewerbern automatisierte E-Mails senden, um den Status ihrer Bewerbungen mitzuteilen oder weitere Informationen anzufordern.
  6. Berichterstellung und Analyse: Das Modul stellt Berichtsfunktionen zur Verfügung, mit denen Unternehmen wichtige Kennzahlen und Statistiken im Zusammenhang mit ihrem Rekrutierungsprozess analysieren können. Es können Berichte über offene Stellen, Bewerber-Tracking, Einstellungsraten und andere relevante Metriken generiert werden.

(Die genannten Funktionen stellen nur einen kleinen Teil der Möglichkeiten dar, die das Modul tatsächlich bietet.)

Die Vorteile von Odoo haben Sie überzeugt und Sie möchten mehr über das ERP erfahren? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir nehmen uns gerne Zeit um Sie in einem unverbindlichen Erstgespräch umfassend zu beraten und auf Ihre Wünsche und Vorstellungen einzugehen.

 

Mit welchen Modulen kann das Odoo Modul Rekrutierung kombiniert werden?

Das Odoo-Modul "Rekrutierung" kann mit verschiedenen anderen Modulen innerhalb der Odoo-Plattform kombiniert werden, um einen umfassenden HR-Managementprozess zu schaffen. Hier sind einige Module, die gut mit dem Modul "Rekrutierung" integriert werden können:

  1. Personalwesen (HR): Das Modul "Rekrutierung" kann nahtlos mit dem HR-Modul von Odoo integriert werden. Dadurch wird der gesamte Mitarbeiter-Lebenszyklus abgedeckt, einschließlich Rekrutierung, Einstellung, Mitarbeiterverwaltung, Leistungsbeurteilung, Schulung und Entwicklung. Die Integration ermöglicht einen nahtlosen Informationsaustausch zwischen den Modulen und eine umfassende Verwaltung des HR-Prozesses.
  2. Zeiterfassung: Durch die Integration mit dem Zeiterfassungsmodul können Unternehmen den Arbeitsaufwand der Bewerber und Einstellungen genau verfolgen. Dies ermöglicht eine effektive Überwachung von Arbeitszeiten, Urlaub, Abwesenheiten und anderen zeitrelevanten Aspekten im Zusammenhang mit dem Rekrutierungsprozess.
  3. Gehaltsabrechnung: Das Modul "Rekrutierung" kann auch mit dem Gehaltsabrechnungsmodul von Odoo integriert werden. Diese Integration ermöglicht eine nahtlose Übertragung von Daten zu neu eingestellten Mitarbeitern, einschließlich Gehaltsinformationen und steuerlichen Angaben. Dadurch wird der Prozess der Gehaltsabrechnung für neue Mitarbeiter effizienter und fehlerfreier.
  4. Projektmanagement: In einigen Fällen kann der Rekrutierungsprozess Teil eines größeren Projekts sein, wie beispielsweise der Einstellung von Mitarbeitern für ein neues Projekt oder den Aufbau eines Teams. Die Integration mit dem Projektmanagementmodul von Odoo ermöglicht eine nahtlose Zusammenarbeit und Koordination zwischen den Rekrutierungsaktivitäten und anderen Projektmanagementaufgaben.
  5. Mitarbeiterverwaltung: Das Modul "Rekrutierung" kann mit dem Modul zur Mitarbeiterverwaltung in Odoo integriert werden, um alle relevanten Informationen der eingestellten Bewerber zu übertragen. Dies umfasst Daten wie persönliche Informationen, Kontaktdaten, Vertragsdetails, Arbeitsbedingungen und vieles mehr. Durch diese Integration wird sichergestellt, dass alle Mitarbeiterinformationen an einem zentralen Ort verfügbar sind.

(Diese sind nur einige Beispiele für die Kombination des Rekrutierungs-Moduls mit anderen Modulen in Odoo.)

 


Bislang wurde noch keine Blognachricht geschrieben.